Aktuell - Projekte:
Serverausfall nach Stromausfall durch Blitzeinschlag
(23.7.2010) Nach Blitzeinschlag und Stromausfall war der Sendeserver des OK Speyer ab 15.7. für ein paar Tage "lahngelegt". Inbesondere die beiden letzten Wiederholungen des Brezelfestumzuges konnten nicht gesendet werden.
Nun (nach Urlaub) ist wieder alles ok.
Die Aufzeichnung des Umzuges wird nach der Sommerpause nochmals wiederholt.
Die Kurzfassung (Auschnitt von 30 min.) steht schon jetzt zur Ansicht per Video on Demand bereit.
Wellensiek-Videofilm-Preis neu ausgeschrieben
Wellensiek-Preis 2010 Speyerer Geschichte(n)

(1.7.2010) Erneut ist der Wellensiek-Preis ausgeschrieben. Bei einem Pressegespräch wurde das Thema vorgestellt.

Es werden insgesamt Geldpreise in Höhe von 2.250,00 EUR vergeben, also ein attraktiver Preis.

Ergänzend wird erstmals ein Seminar angeboten, das den Filmern Angegungen gibt:

Von der Idee zum Filmbeitrag

Termin: 18. September, 10-17 Uhr
Referent: Bruno Nonninger (SWR)


Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung an den OK Speyer ist erforderlich.
Weitere Einzelheiten zu den Teilnahmebedingungen können u.a. im OK Speyer erfragt werden.
Dort liegt auch ein Flyer mit den Details aus.
"Quo vadis OK Speyer" - Perspektiventwicklung
(6.4.2010) Wir laden interessierte Bürger und Produzenten, ebenso Menschen, die in der Vermittlung von Medienkompetenz engagiert sind, zur Perspektiventwicklung ein:

Samstag, 8. Mai 2010
10.00 - 17.00 Uhr
Studio des OK Speyer, Neufferstr. 1

Drei Schwerpunkt-Perspektiven soll die Tagung haben:
  • Programmentwicklung
    Was erwarten Zuschauer von einem lokalen Bürgermedium? Welche Strukturen und Freiheiten braucht das Bürgerfernsehen? Wie können Beiträge “professioneller” gemacht werden (Sichtung von Beiträgen)
  • Zusammenarbeit und Vernetzung bei Medienkompetenz-Projekten
    Welche Chancen bieten sich für Schulen und ebenso für Vereine und Initiativen?
  • Technische und organisatorische Entwicklung
    Das Sendegebiet soll erweitert werden (gemeinsam genutzt von Speyer und Schifferstadt) und zum Jahresende soll auf digitale Übertragung umgestellt werden ...
{short description of image}
Referenten
Bruno Nonninger (Fernsehjournalist)
Ludwig Asal (Reginoal-Beauftragter der LMK)
Leitung: Wolfgang Schuch

Bitte merken Sie sich den Termin vor - und melden Sie sich an, telefonisch, schriftlich oder per Mail.
OK Speyer beim OK-TV Tag in Kaiserslautern
(15.3.2010) Mit Gerlinde Drees und Wolfgang Schuch war der OK Speyer beim diesejährigen OK-TV Tag in Kaiserslautern (am 13.3.) gut und kompetent vertreten.
Es ging um Programmgestaltung im Rahmen der geltenden Regeln und um die Ergänzung der Kabelverbreitung durch das Internet. U.a. der OK54 (Trier) zeigte, wie er seine Inhalte über frei zugängliche Portale (in diesem Falle YouTube) im Web auch als lokales Medium auffindbar und verfügbar macht. Insbesondere jüngere Leute nutzen das Netz zur Information inzwischem mehr als das klassische Fernsehen.

Weiterin wurde die Neue Kamera-Generation für die OKs vorgestellt: Bandlos und HD-fähig. Der OK Speyer soll mach 2010 mit den Geräten und dazugehörigen Schnitt-PC ausgestattet werden.

Ebenso steht in diesem Jahr beim OK Speyer die Umstellung vom analogen zum digitalen Kabelempfang an.
OK-TV Tag Kaiserslautern
LMK-Direktor Manfred Helmes eröffnet den OK-TV Tag im Frauenhofer-Zentrum, Kaiserslautern. (Foto: L.Asal)
Nachtrag: Medienkolloquium 2009 - 25 Jahre Offene Kanäle in RLP -
(13.3.2010) Endlich verfügbar ist die Aufzeichung des Gesprächs, u.a. mit dem Speyerer Oberbürgermeister Werner Schineller.
Hier mit einem Link zum OK54 (Trier), der diese Sendereihe im Internet (YouTube) zur Verfügung stellt. Voraussetzung: Schnelle DSL-Leitung.
{short description of image} Eckpunkte - 25 Jahre Offene Kanšle
10. Wellensiek-Video-Preis - Jury benennt Preisträger
(10.2.2010) Am 9.2. tagte die Jury und benannte die Preisträger.
Zu gleichen Teilen geht ein Preis an:
Video-Gruppe der Jugendförderung Speyer für den Beitrag
"Schlemmen International" und
Uschi Scheepers für den Beitrag
"Speyer - eine Stadt mit Anziehungskraft"


Die Preisverleihung findet am
Mittwoch, 10. März, um 19:30 Uhr
im Studio des Offenen Kanal Speyer statt.

Die Preisverleihung, vorgenommen duch die neue Bürgermeisterin Monika Kabs, wird live im OK Speyer übertragen. Gäste sind zur Sendung will kommen.

Das Thema für den Wettbewerb 2010 lautet:
Speyerer Geschichte(n)
Einsendeschluss ist der 21.12.2010
Tag der Offenen Kanäle - OK-TV-Tag - am 13. März in KL
(2.2.2010) Der nächste OK-TV-Tag findet am Frauenhofer Zentrum in Kaiserslautern statt.

Hier können Sie den Flyer downloaden.

... und hier sich per Mail anmelden- direkt bei der MLK ...
Flyer OK-Tag
Vorstand beschließt Termine 2010
(14.1.2010) In der Vorstandssitzung am 13.1. wurden wichtige Termine und Aktivitäten für 2010 festgelegt:
Mitgliederversammlung
Mittwoch, 17. März, 20:00 Uhr

Ort: Sitzungsaal 1, Rathaus /Rückgebäude)
21. Medienwoche für Kids
26.3. - 10.4.

Angebote:
26.3. 11 - 16 Uhr
SSDS - Speyer sucht den Super-Star

im kleinsten Fernsehstudio der Welt - vor der Sparkasse Speyer
für Kinder ab 8 Jahren
- Karaoke - Tanzen - Singen - Musizieren - Witze erzählen
Die besten Aufnahmen werden in der Live-Sendung am 10.4. (s.u.) gezeigt.
29.3. - 1.4. (je 14-18 Uhr)
Workshops

Wir drehen einen Video-Clip (mit Franz Ganninger)
Wir drehen einen Trickfilm - Brickfilm (mit Wolfgang Schuch)

Für die Teilnahme an den Wokshops ist eine verbindliche Anmeldung erforderlich.
10.4. 17:00 Uhr
Live-Sendung

Die Teilnehmer der Medienwoche präsentieren ihre Ergebnisse Live im OK Speyer ...
Seminar "Quo vadis OK Speyer"
8. Mai - 10-18 Uhr

Studio des OK Speyer
Zukunftswerkstatt zu folgenden Themen:
- Zuschauererwartungen, Programmstruktur
- Technik-Ausstattung, Erweiterung des Sendegebietes (lokal-regional)
- Medienkompetenz-Projekte
Rockpreis
Die einzelenen Veranstaltungen 20.2., 6.3., 20.3., 8.5. - Finale - werden aufgenommen.
Außer den FSJ-lern wirken Praktikanten mit.
Wahlberichterstattung
Der OK wird am Wahltag die Ergebnisse live aus dem Rathaus berichten.
Ebenso ist die Aufzeichnung von Veranstaltungen mit den Kandidaten vorgesehen.
Senioren-Magazin
{short description of image}

Die Magazinmitarbeiter, selbst vor der Kamera (v.l.n.r.) Rudolf Daum, Jürgen Latz, Erika Rünzler-Hochreither, Hans Wels, Petra Gutekunst, Doris Steiger, Gerlinde Drees und OK-Vorsitzender Wolfgang Schuch

Foto: Michael Lorenz / Hans Wels

Das Team des Speyerer Senioren Magazins plant für das laufende Jahr vier Sendungen mit je 30 Minuten, die im OK Speyer gezeigt werden und legte auf seiner Redaktionssitzung am 16.1. Themen und Verantwortlichkeiten fest.
Sendetermine, jeweils freitags um 19.30 Uhr, werden sein: der erste ist am 13. Februar mit dem Thema Fasnacht.
Kontakt: Offener Kanal Speyer, Tel.: 28307, Mail:
seniorenmagazin@okspeyer.de
| Home |